Einrichtungen // Senioren-Pflegeheim

Das Seniorenpflegeheim St. Martinus wurde am 01.05.2008 in Bramsche eröffnet. Das Haus wurde als katholisches Modell des Bistums, als erstes Haus nach dem Hausgemeinschaftskonzept geplant und gebaut. Das Haus hat vier Wohngruppen à 11 Personen. Beim Betreten des Hauses wird die gemütliche und heimelige Atmosphäre deutlich. Jede einzelne Wohngruppe verfügt über eine großzügige Wohnküche mit unterschiedlichen Aufenthaltsmöglich-keiten. Im zurückliegenden Bereich stehen den BewohnerInnen Einzelzimmer mit jeweils eigenem Badezimmer zur Verfügung. Die BewohnerInnen können die barrierefrei geschützten Gartenanlagen nutzen.
.

zur eigenen Homepage: