Erwachsene // kfd

kfd Bramsche

Viele werden sich fragen: Wer oder was ist denn die kfd?
kfd steht für katholische Frauengemeinschaft Deutschlands.
Mit rund 500.00 Mitgliedern ist sie der größte katholische Verband und eine der größten
Frauenorganisationen in Deutschland.
Was ist wichtig für uns?
– Wir Frauen in der kfd setzen uns für die Interessen von Frauen in Kirche, Politik und Gesellschaft ein.
– Wir sind offen für alle interessierten Frauen.
– Wir setzen uns ein für die gerechte Beteiligung von Frauen in Kirche und Gesellschaft.
– Wir möchten Frauen die Möglichkeit geben, ihre Begabungen zu entdecken und einzusetzen.
– Wir handeln ökumenisch und lernen mit Frauen anderer Religionen.
– Wir fördern das Miteinander der Generationen.
Unser Vorstand besteht seit der letzten Wahl im November 2016 aus 5 Frauen, die sich die Aufgaben
teilen:
1. Monika Elberg, Teamsprecherin, Tel. 05461 71463; E-Mail: moelberg@web.de
2. Maria Drieschner, Kassenwartin, Tel. 05461 62095, E-Mail: rdries3165@aol.com
3. Gabriele Knölker, Mitgliederverwaltung, Tel. 05461 62517, E-Mail: gjknoelker@osnanet.de
4. Elisabeth Nagels, Schriftführerin, Tel. 05461 3119, E-Mail: fenagels@aol.com
5. Annette Teckemeyer, Betreuung der Mitarbeiterinnen und der Mitgliederzeitschrift,
Tel. 05461 5088, E-Mail: a.teckemeyer@t-online.de
Geistliche Begleiterin: Maria Böwer, Gemeindereferentin, Tel. 05466 1225,
E-Mail: maria.boewer@gmx.de

 

Programm 1. Halbjahr 2020


Gruppen in der kfd


4 Frauengruppen aller Altersstufen beleben unser halbjährlich im Voraus geplantes Programm mit Terminen und Veranstaltungen, die immer für interessierte Frauen offen sind.
1. Aktivgruppe, Kontakt Eva-Maria Gosmann, Tel. 05461 2269, Frauen ab 70 +, Treffen in der Regel am 1. Montag im Monat, etwa 20 – 30 Teilnehmerinnen
2. Junge kfd, Kontakt Birgit Bergmann, Tel. 05461 880087, junge Frauen zwischen 30 und 40 Jahren, Treffen in der Regel am 2. Montag eines Monats, ca. 8 – 10 Teilnehmerinnen
3. Frauenkreis Heilig Geist, Kontakt Marianne Brörmann, Tel. 05468 6944, Frauen zwischen
50 und 70 Jahren, Tel. 05468 6944, ca. 8 – 10 Teilnehmerinnen, Treffen in der Regel am 2. Dienstag im Monat
4. Frauentreff, Kontakt Monika Beining, Tel. 05461 2504, ca. 8 – 10 Teilnehmerinnen, Frauen zwischen 50 und 70 Jahren, Treffen in der Regel am 3. Dienstag im Monat.
An jedem Dienstagmorgen um 8:00 Uhr ist unsere Frauenmesse in der Martinuskirche, am letzten Dienstag im Monat ( Ausnahme Schulferien zu Ostern, Sommer, Herbst oder Weihnachten) treffen sich die Frauen im Anschluss zum Infokaffee im Forum Martinum.